English (United Kingdom)French (Fr)German
  • claviorganum 2
  • Prinzipal 8 Fuss
  • Flute de Pan 3
  • Denes3
  • organetto Dame
  • Location
  • A Simonet
  • orgues 001
  • 1209
  • Vannes
  • claviorganum 3
  • Angoulême
  • Romeo
  • claviorganum 7
  • Cegy 2
  • Scherazade
  • bourdon 4  doublette 2
  • 002
  • Brun
  • bourdon regale

Etienne Fouss1989 gegründet

hat sich die Werkstatt von Etienne Fouss auf die Konzeption und die Herstellung von Positiven für das Continuo spezialisiert sowie auf die Herstellung von mittelalterlichen Orgeln, die sowohl als Positive als auch als Portative benutzt werden können.

 

Wer bin ich ?

Mein Lehrmeister war Patrick Collon in Brüssel, ich bin nämlich belgischer Herkunft; später habe ich mit verschiedenen Orgelbauern aus dem Südwesten Frankreichs gearbeitet.

Neben meiner Tätigkeit als Orgelbauer bin ich auch Sänger mit einer Vorliebe für Barockmusik, die ich seit längerer Zeit praktiziere.

Durch den Gesang habe ich mich immer mehr für die Orgel als Continuo interessiert. Da die Qualität der zur Verfügung stehenden Instrumente mich nicht besonders zufrieden stellte, habe ich mich der Lösung des Problems gewidmet.

Einige meiner Meinung nach wichtige Aspekte haben deshalb bei der Konzeption und Herstellung von Orgeln für die zeitgenössische Ausübung der so genannten Alten Musik in meiner Arbeit eine entscheidende Rolle gespielt.

Außerdem haben mich Kenner und Interpreten des mittelalterlichen Repertoires dazu angeregt, mich für den Bau von Orgeln jener Zeit zu interessieren, deshalb habe ich auf dem Gebiet nachgeforscht und mehrere Instrumente gebaut, zuerst ein Organetto, dann andere mehr sowie so genannte „gotische“ Positive.

Ich behaupte nicht, alles über den Bau von mittelalterlichen Orgeln zu wissen, bin jedoch überzeugt, eine geschichtlich akzeptable Lösung auf dem Gebiet anbieten zu können.

Wie kann man mit mir in Kontakt treten?

Etienne Fouss

Facteur d'orgues
6 rue Camille Flammarion
F.24000 Périgueux
tel/fax : 00 33 (0)5 53 04 85 74
Portable : 06 62 03 32 59
E-mail : This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it

une réalisation : www.vox.fr